USA-Austausch

 

"The idea that general prosperity is best for individual welfare. John F. Kennedy repeatedly sounded the optimistic note that good times would be beneficial to all. In his June 1963 address in Frankfort, Kennedy said, 'As they say on my own Cape Cod, a rising tide lifts all the boats..'"

 

Cape Cod - Ein Klassiker unter den GaW-Austauschen

USA Austausch Gruppenbild 2016

Bereits seit 1980 besteht der Austausch des GaW mit der Nauset Regional High School in Massachusetts. Die Halbinsel Cape Cod erhielt ihren Namen, als noch Unmengen Kabeljau in ihren Gewässern zu fischen waren. Charakteristisch ist ihre Form, die einem gebeugten Arm ähnelt.

USA Cape Cod Karte

Der Austausch richtet sich an die Stufe EF. Im jeweiligen Schuljahr fährt zunächst die GaW-Gruppe nach Cape Cod (kurz vor bzw. in den Osterferien), bevor die Amerikaner kurz darauf zum Gegenbesuch kommen. Informationen gibt es in der Regel zu Beginn des Kalenderjahres durch Herrn Kaeseler, die EF-Tutoren und am Infomonitor der Schule. Der Preis für den Austausch liegt bei ca. 1.000€.

Nauset USA Austausch Cape Cod

 

Typischer Programmablauf

Zuallererst geht es beim Austausch um das Kennenlernen typisch amerikanischen Familienalltags und des High School-Lebens. Zu letzterem gehört die Möglichkeit des Nutzens der vorzüglichen Sportanlagen der Schule. Das charaktervolle Cape bietet neben umwerfenden Strand- und Landschaftseindrücken unter anderem pittoreske Städtchen wie Provincetown.
Ausflüge führen die deutsche Gruppe u.a. in die Großstadt Boston. Zu den Sehenswürdig-keiten dort zählen z.B. der Freedom Trail, der Boston Common, die Boston Tea Party, das North End und selbstverständlich die weltberühmten Hochschulen Harvard und das MIT.
Unseren amerikanischen Freunden eröffnet die Zeit in Germany ebenfalls neue Horizonte. Zu Besichtigungen von Köln und Aachen kommen z.B. das internationale Maastricht oder das romantische Monschau. Dem Vermächtnis der Alliierten und dem Zweiten Weltkrieg wird in besonderer Weise gedacht, nicht nur auf dem imposanten Soldatenfriedhof Margraten, sondern auch auf den Spuren der Hürtgenwaldschlacht ('Bloody Hurtgen').
Das einmalige Gemeinschaftserlebnis des Austauschs, die Mischung aus Kultur-, Bildungs- und Städteprogramm, ist für viele Schüler ein Höhepunkt ihrer Zeit am GaW.

Come and join us!

Niklas Kaeseler, Austauschkoordinator