Erasmus+

Erasmus+

Gemeinsam mit fünf weiteren Schulen aus den Niederlanden, Polen, Spanien, Bulgarien und Mazedonien hat das GaW zu Beginn des Jahres 2018 einen Antrag auf Förderung im Programm Erasmus+ gestellt. Wir freuen uns sehr darüber, dass unser gemeinsames englischsprachiges Projektvorhaben „Connecting Schools Across Borders“ bewilligt wurde und alle beteiligten Schulen hohe finanzielle Unterstützung zu dessen Realisierung durch das Förderprogramm der Europäischen Union erhalten. Unser Projekt ist für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 konzipiert, die sich mit gleichaltrigen Jugendlichen der Partnerschulen treffen und angelehnt an die realen Kommissionen der EU (z.B. Umwelt, Menschenrechte, Bildung etc.) Verbesserungsmöglichkeiten in diesen Bereichen erarbeiten und bei einer abschließenden Generalversammlung diskutieren.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich gerne bei unserem Europateam (Herr Mauel, Frau Nepomuck, Frau Miseré) melden.

Weitere Informationen finden Sie in dieser PowerPoint-Präsentation.