Anmeldungen

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern unserer neuen Fünferschülerinnen und -schüler,

 

wir haben zu Ihrem Gesundheitsschutz die Anmeldemöglichkeiten für Ihr Kind an unserem Gymnasium erweitert:

Sie können damit Ihr Kind entweder vor Ort bei uns in der Schule persönlich anmelden oder alles kontaktlos per Mail oder postalisch erledigen.

 

Für die Anmeldung benötigen wir grundsätzlich:

  • das Anmeldeformular unserer Schule 
  • die Anlage zum Anmeldeformular 
  • die Sorgerechtserklärung 
  • das von der Grundschule ausgefüllte vierseitige und farbige Formular zur „Anmeldung an eine weiterführende Schule“ (im Original)
  • das Halbjahreszeugnis des 4. Schuljahrs inklusive der Schulformempfehlung (nur als Kopie, eine Beglaubigung ist nicht notwendig),
  • die Geburtsurkunde Ihres Kindes (nur als Kopie, eine Beglaubigung ist nicht notwendig),
  • den aktuellen Impfpass Ihres Kindes (Nachweis der Masernschutzimpfung nur als Kopie),
  • bei Alleinerziehenden: den Auszug aus dem Sorgerechtsregister (Jugendamt) oder einen entsprechenden Bescheid bzw. ein Urteil (nur als Kopie)
  • Hinweis, falls Sie wünschen, dass Ihr Kind mit einer Freundin / einem Freund gemeinsam in eine Klasse kommt (entweder per Mail oder Zettel zu den Unterlagen beifügen mit dem Namen des Freundes / der Freundin)

 

Diese Möglichkeiten haben Sie:  

 

1. Sie wollen die Anmeldeunterlagen per Mail oder per Post schicken? 

 

Per Mail:

Per Mail können Sie gerne Ihre Anmeldungen bereits ab dem 15.02.2021 schicken; bitte nicht vorher, da der Anmeldezeitraum erst ab dem 15.02.2021 beginnt.

Versand per Mail:  (an sekretariat@wirteltor-gymnasium.de)

Bitte drucken Sie das Anmeldeformular, die Anlage zum Anmeldeformular und die Sorgerechtserklärung, die Sie auf unserer Homepage zum Download finden, aus, füllen alles aus und unterschreiben diese Vordrucke. Scannen Sie diese Unterlagen ein oder fotografieren Sie diese ab.

Genauso verfahren Sie bitte mit folgenden Unterlagen:

  • Halbjahreszeugnis des 4. Schuljahres inklusive der Schulformempfehlung
  • Geburtsurkunde Ihres Kindes
  • aktueller Impfpass (Nachweis Masernschutzimpfung)
  • bei Alleinerziehenden: Auszug aus dem Sorgerechtsregister (Jugendamt) oder einen entsprechenden Bescheid bzw. ein Urteil
  • ggf. Notiz über den Wunsch bzgl. Freundin/Freund, die/der in dieselbe Klasse kommen sollte (bitte höchstens einen Namen nennen)

Das von der Grundschule ausgefüllte vierseitige und farbige Formular zur „Anmeldung an eine weiterführende Schule“ werfen Sie bitte im Original (!) in der Schule, Halle C (Eingang über die Kreuzstraße) in eine dafür vorgesehene Einwurfbox ein oder schicken das genannte Formular per Post an folgende Adresse: Gymnasium am Wirteltor, Hans-Brückmann-Str. 1, 52351 Düren.

 

Versand per Post:

Bitte schicken Sie alle oben genannten Unterlagen in Kopie (einfache Kopie reicht, Beglaubigung ist nicht erforderlich) und den vierseitigen und farbigen Originalvordruck „Anmeldung an eine weiterführende Schule“ im Original an folgende Adresse:

Gymnasium am Wirteltor, Hans-Brückmann-Str. 1, 52351 Düren.

Wenn Sie bereits einen Termin zur Anmeldung über unsere Homepage vereinbart haben, lassen Sie diesen einfach eingestellt. Sie brauchen also nichts weiter zu veranlassen. Falls Sie Fragen beim Ausfüllen haben, wenden Sie sich gern an unser Sekretariat, Frau Moeller bzw. Frau Urban: Telefonnummer: 02421 – 209090 oder per Mail an sekretariat@wirteltor-gymnasium.de

 

2. Sie wollen die Anmeldeunterlagen in der Schule abgeben oder Sie benötigen noch Vordrucke und / oder Kopien und möchten die Anmeldung persönlich vornehmen?

Dies ist ab 17.02. möglich. Anmeldung mit Termin. Ihren Termin können Sie hier reservieren.

Bitte kommen Sie zum Zeitpunkt, den Sie über unsere Homepage für die Anmeldung gebucht haben, in die Schule (Eingang über Kreuzstraße und Schulhof C). Bitte tragen Sie auf dem gesamten Schulgelände und im Gebäude eine FFP 2 Maske oder eine medizinische Maske.

Bitte klingeln Sie zunächst beim Eingang C, unsere Sekretärinnen Frau Urban und Frau Möller werden Ihnen öffnen. Sie sehen bereits von außen unsere Mensa, die sich direkt rechts neben Eingang C befindet. Ihnen stehen in unserer Mensa (Wege sind gekennzeichnet) Tische zum Ausfüllen sowie Vordrucke und ein Münz-Kopierer zur Verfügung. Bringen Sie bitte kleine Münzen mit, der Automat kann leider kein Wechselgeld herausgeben. Bei Fragen können Sie sich entweder persönlich im Sekretariat melden oder Sie setzen sich von der Mensa aus telefonisch mit den Sekretärinnen in Verbindung. Die Telefonnummer des Sekretariats ist auch noch einmal auf einem Informationsblatt notiert, das Sie auf jedem Tisch finden. Sie können jederzeit bei Fragen unsere Sekretärinnen anrufen.

Wenn Sie alle Vordrucke und Kopien ausgefüllt und zusammen haben, können Sie die Unterlagen in einen ausgelegten Briefumschlag stecken und in die Einwurfbox werfen oder Sie gehen zum Sekretariat und geben alles dort persönlich ab.

 

Bitte scheuen Sie sich nicht, sich bei Fragen an uns zu wenden. Wir hoffen alle sehr, dass wir uns bald wieder persönlich begegnen und Sie und Ihr Kind kennenlernen können.

 

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Fülling

 

 

zuletzt aktualisiert am 11. 2. 2021