Informationen für Grundschuleltern

 

Anmeldungen zu den weiterführenden allgemeinbildenden Schulen für das Schuljahr 2021/22 (hier: das Gymnasium am Wirteltor):

 

Das Gymnasium am Wirteltor kehrt zum neunjährigen Bildungsgang (G9) zurück. Die Umstellung begann im Schuljahr 2019/20 mit den Fünft- und Sechstklässlern.

 

Für die Gymnasien (hier: Gymnasium am Wirteltor) nicht-bilingualer Zweig und bilingualer Zweig deutsch-englisch erfolgen die Neuanmeldungen in der Zeit von [Termin wird noch bekanntgegeben].
Uhrzeit: Jeweils 8.00 Uhr - 13.00 Uhr (Samstag, Sonntag und während der Karnevalstage geschlossen).

 

Informationen für Grundschüler und ihre Eltern finden statt am 13. November 2020 (von 16 bis 19 Uhr) sowie am 14. November 2020 (von 10 bis 13 Uhr) .

 

Als besonderen Service für alle am bilingualen Zweig Interessierten bietet das Gymnasium am Wirteltor das "Bili-Schnuppern" an. Es handelt sich dabei um Informations- und Begegnungstage, an denen Viertklässlern im Rahmen einer bilingualen AG (mit Bili-Zertifikat) eine Vorstellung von bilingualem Unterricht vermittelt wird. Nähere Informationen finden Sie hier.

Dieses Schuljahr findet das "Bili-Schnuppern" an folgenden Tagen statt:

    • [Termine werden noch bekanntgegeben]

    Der Anmeldebogen soll in der Schule bitte persönlich abgegeben werden. Bitte hierbei das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde im Original, das letzte Zeugnis (Original-Zeugnis und eine Kopie davon) und den Sorgerechtsbogen mitbringen. Der Sorgerechtsbogen muss ausgefüllt und mit beiden Unterschriften der Sorgeberechtigten bei der Anmeldung vorgelegt werden.

     

    Informationen zur Erprobungsstufe des GaW gibt es hier. Allgemeine Informationen zu unserer Schule finden Sie in dieser Präsentation für Grundschuleltern.

     

    zuletzt aktualisiert am 12. 9. 2020