Musisch-künstlerischer Schwerpunkt

 

Musisch-kuenstlerischer Schwerpunkt

 

Das Gymnasium am Wirteltor setzt auch im musisch-künstlerischen Bereich einen Schwerpunkt.

 

Hierbei zeichnen sich insbesondere die Schulfächer Musik und Kunst dadurch aus, dass sie weit über den Unterricht hinaus in das Schulleben hineinwirken.

 

So werden etwa viele Räume des Schulgebäudes mithilfe von künstlerischen Arbeiten der Schülerinnen und Schüler aufgewertet. Die einzelnen Musikgruppen der Schule laden nicht nur alljährlich zum Summerjazz ein, sondern gestalten auch andere Ereignisse des Schuljahres (zum Beispiel die Begrüßung der neuen Fünftklässler oder die Abiturfeiern) in entscheidender Weise mit.

 

Aber auch die Theatergruppen und die Literaturkurse der Oberstufe zeigen mit ihren Aufführungen immer wieder, welch ein kreatives Potenzial in Kindern und Jugendlichen schlummert.

 

Auf eindrucksvolle Weise führen die Musicalaufführungen im Haus der Stadt all diese Elemente zusammen.

 

In jedem Fall liegt eine enorme Bereicherung des Schullebens vor – zugunsten der jungen Musiker, Schauspieler und Künstler sowie der gesamten Schulgemeinde.

 

Eine genauere Darstellung der vielfätigen Angebote liefern die Seiten der Fächer Kunst und Musik sowie der Überblick über die Arbeitsgemeinschaften.